Der Neuseelandblog von Josef Hendrikson

 

* Startseite     * Über...     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback
   15.05.15 03:19
    sorry, dass das so block






Meanwhile

So hab mich entschieden eine Woche länger bei Wayne zu bleiben. Die andere Möglichkeit wäre gewesen am 5. November in ein Hostel zu gehen, das dir Arbeit vermittelt. Das hätte am 5. aber noch keine Arbeit gehabt. Daher haben wir uns doch entschieden etwas länger zu bleiben, ansonsten hätten wir 5 Tage untätig Hostelkosten gezahlt bis dann Arbeit verfügbar wäre. Werden deshalb erst am 10. dort eintreffen Mittlerweile sind zwei weitere Helfer wie wir dazugekommen. Einer ist Deutscher, der Andere ist Spanier. Ansonsten waren wir nochmal Fischen. Diesmal hab ich mit Waynes Hilfe einen Fisch gefangen! Insgesamt fingen wir 3 Fische, die gab's dann Abends zu essen. Frischer Fisch (von Fritz) schmeckt mir tatsächlich. Ansonsten ist nichts großartiges passiert. Wir arbeiten halt immer in der Baumschule. Dieses Wochenende haben wir aber stattdessen in der Küche des Stammhauses ausgeholfen, da war nämlich drei Tage lang eine Beerdigung. Waynes Großonkel ist gestorben. Wenn ich übrigens von "wir" spreche, dann meine ich Daniel und mich, für die, die es noch nicht wissen. Den habe ich im Flugzeug kennen gelernt und er hat die selbe Organisation wie ich benutzt.

Das sind übrigens die super Fotos vom Fischen:

https://www.dropbox.com/sh/4yw94nw3cal1ebk/AABSySYSeZt88j07fU3gybbqa?dl=0
2.11.14 06:41
 
Letzte Einträge: Letzter Blogeintrag aus Neu Seeland :(


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


gabi (9.11.14 11:26)
lieber josef,
wir - dein papa, der tommy, der rolf und ich sitze gerade in leverkusen zusammen beim frühstück und lesen deinen blog und amusieren uns sehr über deine einträge und die schönen fotos. es liest sich so, als ob es dir recht gut geht. wir waren gestern beim fussball - leverkusen gegen mainz (0:0) und anschliessend lecker essen - grünkohl mit pinkel oder bratkartoffeln mit spiegelei und frikadelle - mmmhh - legggger. gleich kommt auch noch der theo - dann haben wir hier ein kleines familientreffen.
in wangarei wohnt übrigens eine cousine von rolf, die wir am ende unserer reise auch besuchen werden. falls das für dich interessant sein könnte, könnenwir dir ihre adresse geben und sie fragen, ob sie auf ihrer farm hilfe benötigt.
unsere reise beginnt nächste woche. wir schicken dir dann unsere nummer, damit wir uns in kontakt setzen können.
so, alles liebe für dich und viel viel spass noch und viele liebe grüsse von:
babba, tommy, rolfinho und tantegabi


Josef (11.11.14 12:03)
Hey Gabi, schön dass ihr alle zusammen gekommen seid und meinen Blog liest. Ja mir geht es ziemlich gut hier. Das einzig blöde ist, dass ich mit zu vielen Deutschen zusammen bin.
Bald kommt wieder ein neuer Eintrag. Ich muss nur noch die Bilder hochladen.
Seid ihr auf der Nordinsel vielleicht mal in Napier oder Hastings? Wenn alles gut geht arbeite ich da 2-3 Monate.
Grüße, Josef


theodorsen (11.11.14 18:45)
Moisen José, das sieht echt alles mega geil aus! Ich hoff du hast da einfach die Zeit deines Lebens. Nimm einfach alle neugierig machenden und seltenen Dinge die du nur da erleben kannst mit und genieße es. Halt wie Woscht hoch! Grüßle dein Bruder

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung